Rechengrößen in der Sozialversicherung 2020

(endgültige Zahlen der Jahresentgeltgrenzen und der Beitragsbemessungsgrenzen für 2020)

Versicherungspflichtgrenze Krankenversicherung und Pflegeversicherung

jährlich: 62.550,00 € - monatlich 5.212,50 €

Besondere Versicherungspflichtgrenze Krankenversicherung und Pflegeversicherung

(Arbeitnehmer, die bereits am 31.12.2002 versicherungsfrei waren)

jährlich: 56.250,00 € - monatlich 4.687,50 €

Beitragsbemessungsgrenze Kranken- und Pflegeversicherung:

jährlich 56.250,00 €, monatlich: 4.687,50 €

Beitragsbemessungsgrenze Renten- und Arbeitslosenversicherung:

  • alte Bundesländer monatlich 6.900,00 €
  • alte Bundesländer jährlich 82.800,00 €
  • neue Bundesländer monatlich 6.450,00 €
  • neue Bundesländer jährlich 77.400,00 €

Beitragsbemessungsgrenze knappschaftliche Rentenversicherung:

  • alte Bundesländer monatlich 8.450,00 €
  • alte Bundesländer jährlich 101.400,00 €
  • neue Bundesländer monatlich 7.900,00 €
  • neue Bundesländer jährlich 94.800,00 €

Bezugsgröße

  • Bezugsgröße monatlich (West) 3.185,00 €
  • Bezugsgröße jährlich (West) 38.220,00 €
  • Bezugsgröße monatlich (Ost) 3.010,00 €
  • Bezugsgröße jährlich (Ost) 36.120,00 €

Minijob, Midijob, Geringsverdienergrenze

Geringfügig Beschäftigte bundeseinheitlich: 450,00 €

Geringverdienergrenze bundeseinheitlich: 325,00 €

Midijob/Gleitzonenjob: 450,01 € bis 1.300,00 €

Beitragssätze Sozialversicherung bundeseinheitlich:

Pflegeversicherung:

  • Alle Bundesländer außer Sachsen: 3,05% (solidarische Finanzierung zu je 50 Prozent von Arbeitnehmern und Arbeitgebern), zzgl. evtl. Kinderlosenzuschlag 0,25%
  • Bundesland Sachsen: 3,05% (Arbeitgeberanteil: 1,025% / Arbeitnehmeranteil 2,025%), zzgl. evtl. Kinderlosenzuschlag 0,25%

Allgemeine Rentenversicherung: 18,6%
Knappschaftliche Rentenversicherung: 24,7%

Arbeitslosenversicherung: 2,4%

Krankenversicherung: bundeseinheitlich bei allen gesetzlichen Kassen identisch

  • allgemeiner Beitragssatz: 14,6%, zuzüglich kassenindividueller Zusatzbeitrag
  • ermäßigter Beitragssatz: 14,0%, zuzüglich kassenindividueller Zusatzbeitrag
  • Durchschnittlicher Zusatzbeitrag: 1,1 %

Zahlen & Daten

zahlen

Wer ist online

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online

Kontakt

Rentenberater Göpfert

Telefon: 0 91 27 / 90 41 85
Fax: 0 91 27 / 90 41 86

Kontakt »

Rentenberater Kleinlein

Telefon: 09 11 / 641 57 68
Fax: 09 11 / 649 66 66

Kontakt »

 

kontakt

 

kontakt